Texte - Grundlagen/Theorie - Beiträge

Hier haben wir Beiträge eingestellt, die sich mit grundlegenden und theoretischen Fragestellungen auseinandersetzen und zum Nachdenken über das eigene Agieren in der Einwanderungsgesellschaft anregen.

Tipp:
Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf den Link "Den kompletten Text als pdf-Dokument anzeigen" klicken, können Sie über den Befehl "Ziel speichern unter" die Datei direkt auf Ihrem Computer ablegen.

Das Projekt der multikulturellen Gesellschaft

Kategorie:
Beiträge

Schlagwörter:
Multikultur, interkulturelle Kommunikation,

AutorIn:
Prof. Dr. Stefan Gaitanides, Fachhochschule Frankfurt am Main, Fachbereich 4: Soziale Arbeit und Gesundheit; Arbeitsschwerpunkte: Interkulturelle Soziale Arbeit, Migrationssoziologie, Erscheinungsformen und Erklärungsansätze von Vorurteilen und Rassismu

Zusammenfassung:
Die Internationalisierung des Wirtschaftssystems, die rasende Entwicklung der Kommunikationsmedien aber auch der Ausbau der globalen Verkehrssysteme und der nicht nur hieraus resultierende verstärkte Bedarf an neuen Visionen und Ideen eines friedlichen interkulturellen Zusammenlebens als Ausgangslage lassen Gaitanides ein gesellschaftliches Modell skizzieren, das sich mit dem Verhältnis zwischen individuellen Freiheitsrechten und kollektiven, kulturspezifischen Moralvorstellungen beschäftigt, jedoch im Besonderen die Idee einer multikulturellen Gesellschaft als ideale Kommunikationsgemeinschaft beinhaltet.
Gesamten Text als pdf-Datei anzeigen

Orginallink:
http://

Erscheinungszusammenhang:
In: Butterwege, Hentges, Sarigöz (Hg.) (1999): „Medien und multikulturelle Gesellschaft“, Opladen, S. 164-186
Online Veröffentlichug mit freundlicher Genehmigung des VS Verlag für Sozialwissenschaften

Kommentar:

Back